Wir freuen uns, Ihnen mitzuteilen, dass HelpNDoc 4.9 ab sofort erhältlich ist. Es kann für den persönlichen Gebrauch und zu Bewertungszwecken komplett gratis heruntergeladen werden. HelpNDoc 4.9 bietet viele neue Funktionen und Verbesserungen, einschließlich der Möglichkeit zur Erstellung plattformübergreifender Qt Help-Dokumentationsdateien. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren, oder laden Sie Ihre kostenlose Version von HelpNDoc jetzt herunter.

Erstellen Sie Hilfedateien für das Qt Help-Framework

Erstellen Sie problemlos eigenständige, plattformübergreifende Hilfedateien und Handbücher mit dem Qt Help-Framework: HelpNDoc kann das Qt-Toolkit wirksam auf Windows-Systemen zur Erstellung von Hilfedateien einsetzen, die mit jeder durch Qt unterstützten Plattform kompatibel sind.

Qt und HelpNDoc haben das selbe Ziel: Ihnen Zeit und Mühe zu sparen, indem Sie einmal schreiben und überall veröffentlichen. Sie können Ihre HelpNDoc-Dokumentation jetzt mit dem Qt-Framework erstellen, sodass sie auf jedem System oder Gerät, auf dem das Qt-Framework zur Verfügung steht, angesehen werden kann: Windows, MacOSX, Linux, mobile Geräte… Solange die Qt Assistant-Help-Viewing-Software für diese Plattform verfügbar ist, sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.
HelpNDoc bietet Ihnen zudem einfach zu bedienende Editoren, mit denen Sie Ihre Dokumentation anpassen können: Bestimmen Sie einfach ein Icon, einen „über”-Text… und HelpNDoc erledigt die Arbeit für Sie.

Neue und verbesserte Tools für ein schnelleres Schreiben von Dokumentationen

Die in der vorherigen Version von HelpNDoc eingeführte Hyperlink-Autovervollständigungsfunktion spart erstaunlich viel Zeit und umfasst jetzt eine zusätzliche Funktion: Beginnen Sie Ihren Text mit „http://” und drücken Sie STRG+LEERTASTE, um den Autovervollständigungsdialog automatisch zu öffnen und auf schnelle Weise einen Internet-Link anzulegen.

Das Update beinhaltet des Weiteren zusätzliche Skripts zum schnellen gleichzeitigen ändern aller Kopf- und Fußzeilen Ihres Projekts. Zudem haben wir den Themen-Editor hinsichtlich der Tabellen und Live-Rechtschreibung verbessert.
Die Microsoft Word-, PDF- und Kindle-Dokumentationsgeneratoren wurden aktualisiert, um Fehler zu beheben und sie besser und zuverlässiger zu machen.
Und wie in dem änderungsprotokoll unten gezeigt bringt das Update zu guter Letzt viele weitere Korrekturen und Verbesserungen.

Vielen Dank und ein frohes neues Jahr

2015 war für uns ein tolles Jahr und endete mit einer großartigen Neuigkeit: Die Leser von Visual Studio Magazine haben HelpNDoc einen Silbernen Preis in der Kategorie “Help Authoring” (“Hilfe-Entwicklung”) verliehen. Wir fühlen uns sehr geehrt und sind äußerst dankbar für diese tolle Anerkennung, und wir sind sehr froh und stolz, dass HelpNDoc seinen Benutzern so gut gefällt, dass sie für HelpNDoc stimmen und es Freunden, Familienangehörigen und Kollegen empfehlen.
Wir wollen diese Gelegenheit nutzen, um Ihnen für Ihre treue Unterstützung zu danken und Ihnen ein frohes und wunderbares neues Jahr zu wünschen. Wir hoffen, dass Sie über das, was wir für Sie für 2016 vorbereiten, erstaunt und begeistert sein werden! Bleiben Sie dran.

Wie immer können Sie HelpNDoc für den persönlichen Gebrauch und zu Bewertungszwecken komplett gratis herunterladen und zu einem günstigen Preis Lizenzen erwerben.

Änderungsprotokoll

Version 4.9.2.132 – Erscheinungsdatum: 12 Jan 2016

  • New generated documentation format: Qt Help
  • New auto-completion for hyperlinks: start with http:// or other protocols and hit CTRL-SPACE to rapidly create an hyperlink
  • Distributed paragraph alignment. Only recommended for East Asian languages
  • Opacity support for paragraph background color
  • New scripts for mass header/footer updating
  • Faster project creation and opening
  • Better table sizing in topic editor
  • Setting table cells preferred width to percent didn't work as expected
  • An access violation errors could occurs under certain rare conditions when generating documentation
  • Inserting a page break within a table cell generated produced an "Item index is out of bounds" error
  • Word table of contents page fields lost their style when updated
  • PDF documents automatically switched pages every few seconds when viewed in full screen mode in some viewers
  • Kindle eBooks didn't always correctly display the cover picture
  • Kindle generation log could report an error even though generation succeeded
  • Style names were not translated in the "Styles" group of the "Write" ribbon tab
  • Live spell checker won't report errors with curved apostrophes in French language

Das könnte Sie auch interessieren


Kategorien: neuigkeiten