Schritt-für-Schritt-Anleitung: Deaktivieren einer personengebundenen HelpNDoc-Lizenz

Personengebundene Lizenzen können nur auf einer begrenzten Anzahl von Computern einer Person installiert werden. Falls Sie Ihre Lizenz auf einen anderen Computer übertragen wollen, müssen Sie sie auf dem alten Computer deaktivieren, bevor Sie sie auf dem neuen Computer aktivieren.

Warnhinweis: Es besteht ein Limit von 5 erlaubten Deaktivierungen pro Lizenzschlüssel. Diese Anzahl kann auf Anfrage erhöht werden: Kontaktieren Sie das Kundenbetreuungsteam mit Ihrer Bestellungsnummer, falls Sie das Limit erhöhen wollen. Falls Sie Ihre Lizenz häufig übertragen müssen, sollten Sie ein Upgrade auf eine Mehrbenutzer-Lizenz in Erwägung ziehen.


Datei-Menü
Starten Sie HelpNDoc auf dem Computer, auf dem es deaktiviert werden soll, und klicken Sie auf das Menü “Datei”.

Hilfe-Menü
Klicken Sie auf die Registerkarte “Hilfe”, um auf Ihre Lizenzinformationen zuzugreifen.

Lizenz verwalten
Klicken Sie auf die Schaltfläche “Lizenz verwalten…” in dem Bereich “Lizenzdetails”.

Lizenz deaktivieren

Dadurch wird das Dialogfenster mit Ihren Lizenzinformationen einschließlich Ihrer HelpNDoc-Ausgabe, -Seriennummer und -Lizenzgültigkeit angezeigt.

Klicken Sie auf die Schaltfläche “Lizenz deaktivieren…”.


Lizenzdeaktivierung bestätigen
Bestätigen Sie, dass Sie Ihre Lizenz auf diesem Computer deaktivieren wollen.

HelpNDoc ist jetzt auf diesem Computer deaktiviert. Es kann nun auf einem anderen Computer aktiviert werden.