Schritt-für-Schritt-Anleitung: Die Builds in HelpNDoc neu ordnen

Sie können die Reihenfolge Ihrer Ausgaben in der Build-Liste selbst bestimmen. Auf diese Weise wird die Reihenfolge, in welcher Ihre Dokumentation generiert werden soll, festgelegt. Die Reihenfolge kann ebenfalls vorschreiben, welche Einstellungen bei der Publizierung der Dokumentation mit “Schnelle Generierung” verwendet werden sollen.

Befolgen Sie zwei Schritte, um Ihre Ausgaben neu zu ordnen.

Schritt 1


Zugriff auf das „Dokumentation generieren“-Fenster
Klicken Sie auf die obere Hälfte von Hilfe generieren in der Registerkarte Start. Das “Dokumentation generieren”-Fenster wird geöffnet. Ihre Ausgaben sind auf der linken Seite Ihrer Build-Liste aufgeführt.

Schritt 2

Die Reihenfolge, in welcher Ihre Ausgaben in der Build-Liste aufgelistet werden, ist die selbe Reihenfolge, in welcher die Ausgaben bei der Generierung Ihrer Dokumentation mit der Build-Liste, erstellt werden. Es gibt zwei Möglichkeiten, um die Reihenfolge der Publizierungs-Ausgaben zu verändern:

Build neu orden mit Hilfe der Symbolleiste

Möglichkeit 1

Klicken Sie auf den Namen der Ausgabe, die Sie selektieren möchten. Die Ausgabe wird markiert. Klicken Sie auf den nach oben oder nach unten zeigenden Pfeil, um die Ausgabe in der Build-Liste zu verschieben.

 Build neu ordnen mit Hilfe des Popup-Menü

Möglichkeit 2

Machen Sie einen Rechts-Klick auf die Ausgabe, die Sie verschieben möchten. Ein Popup-Menü wird angezeigt werden. Klicken Sie auf den nach oben oder nach unten zeigenden Pfeil, um die Ausgabe in der Build-Liste zu verschieben.


Die Reihenfolge der Ausgaben in Ihrer Build-Liste wird hiermit aktualisiert. Das nächste Mal, wenn Sie die Dokumentation mit Hilfe Ihrer Build-Liste veröffentlichen, werden die Ausgaben in dieser Reihenfolge generiert werden.

Die Reihenfolge kann ebenfalls vorschreiben, welche Einstellungen bei der Publizierung der Dokumentation mit “Schnelle Generierung” verwendet werden sollen. Nachdem Sie die Einstellungen für ein Format definiert haben, wird HelpNDoc diese Einstellungen anwenden, wenn Sie “Schnelle Generierung” verwenden, um Dokumentationen in diesem Format zu publizieren. Wenn Sie die Einstellungen für zwei oder mehrere Ausgaben mit dem selben Format bestimmen, wird HelpNDoc die Einstellung für die erste Instanz dieses Format - entsprechend der Reihenfolge in der Build-Liste - verwenden.

Zum Beispiel: Falls Sie die Einstellungen für zwei CHM-Ausgaben definiert haben, werden die Einstellungen für die zuerst in der Build-Liste aufgelistete Ausgabe verwendet werden, wenn Sie ein CHM-Datei mit Hilfe von “Schnelle Generierung” veröffentlichen.