Schritt-für-Schritt-Anleitung: Generieren eines verschlüsselten, passwortgeschützten PDF-Dokuments

Das Herstellen eines Dokuments, das nicht durch jeden anschaubar sein oder Einschränkungen enthalten soll, ist mit HelpNDoc extrem einfach. Mittels einigen Optionen können Sie den Grad der Verschlüsselung, Passwörter und Benutzerrechte für Ihre generierten PDF-Dokumente wählen.

Nachdem Sie Ihre Dokumentation fertiggestellt haben, können Sie in drei einfachen Schritten die Verschlüsselung aktivieren und ein passwortgeschütztes PDF-Dokument erstellen.

Öffnen Sie das Fenster Dokumentation generieren

Schritt 1: Hilfe generieren

Klicken Sie auf die obere Hälfte des Buttons ‘Hilfe generieren’ in der Start-Multifunktionsleiste.


Passen Sie die PDF-Einstellungen an

Schritt 2: Wählen Sie ein PDF-Build aus

Dadurch erscheint das Fenster ‘Dokumentation generieren’. Die für das Projekt erstellten Builds werden an der linken Seite in Ihrer Build-Liste aufgelistet. Klicken Sie auf ein PDF-Build, um auf seine Einstellungen zuzugreifen. Klicken Sie dann auf Anpassen, um auf den Tab ‘PDF-Einstellungen’ zuzugreifen, falls dieser noch nicht angezeigt wird.


Definieren Sie die PDF-Sicherheitseinstellungen

Schritt 3: Definieren Sie die PDF-Sicherheitseinstellungen

Klicken Sie auf den Tab PDF-Einstellungen, wo Sie folgende Einstellungen anpassen können:

Verschlüsselung Klicken Sie auf Verschlüsseltes Dokument, um diese Funktion zu aktivieren. Wählen Sie den Grad der Verschlüsselung, den Sie verwenden wollen. Sie können wahlweise Passwörter für den Eigentümer (Sie selbst) und Ihre Benutzer definieren. Dem Eigentümer werden alle Benutzerrechte erteilt, während die Benutzer nur zu den in der Gruppe ‘Benutzerberechtigungen’ definierten Rechten Zugang haben werden.

Benutzerberechtigungen Wählen Sie die Rechte aus, die Sie Ihren Benutzern beim Zugriff auf das PDF-Dokument erteilen möchten: Wenn sie das ‘Benutzerpasswort’ zum Zugriff auf das Dokument verwenden, werden sie nur die in dieser Gruppe ausgewählten Tätigkeiten ausführen können.


Geschützes PDF-Dokument

Wenn Sie auf Generieren klicken, wird das PDF-Dokument erstellt, und Sie können durch Klicken auf den Link auf das Dokument zugreifen.

Dadurch erscheint eine Abfrage des durch Sie im Vorhinein definierten Eigentümer- oder Benutzerpassworts.


Verändern Sie einfach einige Einstellungen in HelpNDoc, wenn Sie einen eingeschränkten Benutzerzugriff für Ihre generierten PDF-Dokumente benötigen. HelpNDoc wird Ihnen dann schnell ein stark verschlüsseltes, passwortgeschütztes Dokument erzeugen.